<< Private Nachricht* für „little james“ ...
Markus macht das Leben leichter. Heute: Gekaufte Musik in iTunes finden und Kruppzeug loswerden. >>

Schon gefunden: Zwei Ostereier von mir für Euch Häschen.

Weil einige nach dem letzten Wortpalast nach meinem „Abseits“-Text fragten, habe ich den nun pünktlich vor unserem morgigenheutigen „Best of Wortpalast“ (ab 21 Uhr in der Hammer Mühle, Eintritt frei) online gestellt.

Aber weil zwei Texte (Mein „Liebeslied“ war ja schon da) so wenig wirkte, habe ich als dritten Text noch eine ehemalige Wortpalast-Hausaufgabe dazu gepackt: „No Flower to place before this Gravestone“.

Mein wohl düsterstes Stück - aber auch einer meiner persönlichen Favoriten. Passend zum Wetter da draußen: Das' ja auch gruselig!

Hier geht es zu den Texten.

Wer Lust hat die Texte zu lesen: Viel Spaß. Über Feedback in den Kommentaren freue ich mich. Wer da eher introvertiert ist, auch okay!

Denen und allen anderen: Frohe Ostern ... und bis morgen Abend in der Mühle.

Dieser Eintrag ist vom 20.03.2008 und gehört zu: ...
0 Kommentare (s.u.) wurden bislang dazu hinterlassen. ... Trackback-Link

Auch einen Kommentar schreiben?

* wird nicht veröffentlicht.

Dies hier ist schamlos und komplett von _ben geklaut. Der findet das aber großartig.

0
Und? Deine Meinung? Schreib einen Kommentar!

Features:

Texte von Markus Freise zum herunterladen

Weitere Beiträge:

>>> Alle Beiträge

Aktuelle Kommentare:

Sherry @ Linktipp der Woche: Die logische Konsequenz

Jean @ Fotos von der „Lass uns Feinde sein“-Premierenfeier

Brandi @ Archiv

Jaxon @ Lost in Eichstätt

Trixie @ Archiv

Weblog-Themen

Es gibt Beiträge zu den folgenden Themen. Für eine entsprechende Liste einfach anklicken.

...

Was ich mir wünsche:

RSS-Feed

 Feed abonnieren

 Full-Feed abonnieren

Add to Google Reader or Homepage

Powered by FeedBurner

Technorati Profil

MySpace Profil

XING Profil

Featured on Talentarena

Dies Weblog wird mit web'ing betrieben. Dem duften CMS von code-x, das so viel mehr noch kann.