<< Linktipp der Woche: „Mein Name ist Jack Bauer ...”
Linktipp(s) der Woche: Heute ist ja iPhone-Tag >>

Vom Nicht-Bloggen.

Mein Gott! Seit fünf Tagen habe ich keinen neuen Blog-Beitrag geschrieben und auch heute wird nichts ordentliches dabei herumkommen. Das wäre alles nicht so schlimm, wenn ich alleine damit wäre. Aber scheinbar geht es anderen auch so.

Sven zum Beispiel verendet in realer Arbeit und auch Michael von Denkweite hat scheinbar gute Gründe, die er aber nicht nennen will.

(Scheinbar hat es bei letzterem mit Mädchen zu tun. So ist das mit Jungs. Kaum kommen Mädchen ins Spiel, schon ist's aus mit der Leidenschaft. Haben wir gestern erst drüber gesprochen, wie viele Jungs mit 16 aufhören Fußball zu spielen wegen so einem Quatsch wie Knutschen. Bedeutet das eigentlich im Umkehrschluss, dass alle Profi-Fußballer Asketen sind? Und was ist dann mit David Beckham oder Marcel Jannsen? Ist das der Grund für unser klägliches Spiel gegen Kroatien, dass die Frauen mit der Mannschaft Frühstücken durften?)

Was ist denn los? ... Alles!

Wie auch immer. Zur Zeit komme ich auch nicht zum Bloggen. Auch bei mir hat es mit einem Mädchen zu tun. Arbeit spielt ebenfalls eine Rolle. EM ist auch noch. Und erschwerend kommt noch die anstehende Grundrenovierung unserer neuen Bleibe hinzu, die heute startet.

Mit Twitter hat es bei mir aber gottseidank nichts zu tun. Dazu komme ich nämlich auch nicht.

Themen wären da noch viel mehr. Also: Genug.

Zum Beispiel habe ich auch endlich „I am Legend” sehen können und frage mich wie viele andere nun: Warum eigentlich?

Außerdem könnte man auch eine kleine Serie über die Laufbemühungen von uns drei Unsportlern machen. Aber da würden wir gegen den powerbookblogger ganz mies aussehen.

Oder auch eben zur EM. Aber da hat Mischa schon gesagt, was ich denke. Danke.

Ja, es gäbe soviel zu erzählen.

Leider ist da jedoch noch die Sache mit den 24 Stunden und an einem Tag und leider* bin ich nicht Jack Bauer und brauche Schlaf.

Obwohl ...

*) Der große Vorteil hingegen, nicht Jack Bauer zu sein ist, dass ich zwischendrin nicht noch von abtrünnigen Osteuropäern oder Arabern gefoltert werde. Das könnte ich zeitlich nun wirklich nicht mehr unterbringen.

(Foto: Schlaflos, © photocase.com, french_03)

Dieser Eintrag ist vom 13.06.2008 und gehört zu: Über dies, Buchse runter, Die Anderen, Filme, Medienkonsum ...
0 Kommentare (s.u.) wurden bislang dazu hinterlassen. ... Trackback-Link

Auch einen Kommentar schreiben?

* wird nicht veröffentlicht.

Dies hier ist schamlos und komplett von _ben geklaut. Der findet das aber großartig.

0
Und? Deine Meinung? Schreib einen Kommentar!

Features:

„Ground Zero“ auf „Mental Ground Zero“: Denn ich bin jetzt ein „Blogboy“PRINT USR 0: Herr Liedtke ist tot.Die Toilette als Think-Tank: Wie ich herausfand, das Poetry Slams Rock-Konzerte sind. Oder Top Gun.

Das Negerköniginnenreich und Poetry Slam als Nebenstraße des GlĂŒcks

Dann wollen wir mal wieder: Meine Slam-Saison beginnt.

Jeder sollte Conor Oberst hören mĂŒssen

Noch mehr Comic-Reviews ...

Der Soundtrack des Herbstes: Sei mein Spiegel, mein Schwert, mein Schild.

Texte von Markus Freise zum herunterladen

Weitere Beiträge:

Folgen Sie der Umleitung

Der Weltmeister im Poetry Slam: Danny Sherrard

Seit Anbeginn aller Tage

Was man nicht machen sollte: „Jetzt kaufen“ drĂŒcken ohne nachzudenken

Should I stay? Or should I go?

>>> Alle Beiträge

Aktuelle Kommentare:

Sherry @ Linktipp der Woche: Die logische Konsequenz

Jean @ Fotos von der „Lass uns Feinde sein“-Premierenfeier

Brandi @ Archiv

Jaxon @ Lost in EichstÀtt

Trixie @ Archiv

Weblog-Themen

Es gibt Beiträge zu den folgenden Themen. Für eine entsprechende Liste einfach anklicken.

Medienkonsum, Poetry, Buchse runter, Links, Die Anderen, Slam, Fotos, Bilder, ..., Internet, FrĂŒher, Illustration, Arminia Bielefeld, Apple Macintosh, Comic, Über dies, EntrĂŒmpeln, Filme, Design, Software, Sarah, Ausbildung, Hardware, Slam 2007, Musik, Mein neues Heim, Linktipp der Woche, Princes in Exile, Ich habe eine Frage, GTD, Kunst, Slam 2008, Hipster PDA, Bielefeld, Gewusst wie ..., Sophia, Sparrenblog, Englisch, Deleted Scene, Fußball, Computer, Scrivener, Rezepte ...

Was ich mir wünsche:

RSS-Feed

 Feed abonnieren

 Full-Feed abonnieren

Add to Google Reader or Homepage

Powered by FeedBurner

Technorati Profil

MySpace Profil

XING Profil

Featured on Talentarena

Dies Weblog wird mit web'ing betrieben. Dem duften CMS von code-x, das so viel mehr noch kann.