<< Schon gefunden: Zwei Ostereier von mir für Euch Häschen.
Gute Nacht, Musik! >>

Markus macht das Leben leichter. Heute: Gekaufte Musik in iTunes finden und Kruppzeug loswerden.

Nachdem aus dem gestrigen Abend dank meines Ungeschicks fast eine Nacht wurde, will ich nun auf Nummer sicher gehen, und zumindest meine im iTunes-Store gekaufte Musik schön altmodisch auf CDs archivieren.

Leider gibt es in iTunes jedoch von Haus keine einfach Art, sich nur die gekauften Artikel anzeigen zu lassen. Zumindest dann nicht, wenn man zwischenzeitlich den Rechner neu aufgesetzt hat und dabei die automatisch generierte Liste „Einkäufe“ in der Kategorie „STORE” zurückgesetzt wurde.

Eine „intelligente“ Lösung

Eine „Intelligente Wiedergabeliste“ ist hier die Rettung. Nach anfänlichem Frust, dass es kein echtes Merkmal „Gekauft“ gibt, fand ich jedoch irgendwann im Web den entscheidenden Hinweis. Die Lösung liegt im Merkmal „Art“, das als Text eben die Art der Datei enthält. Hier die wichtigsten Arten im Überblick:

ACC -Audiodatei: iTunes-Standardformat, vermutlich eine per Hand von CD importierte Datei
Geschützte ACC-Audiodatei: aus dem iTunes Store
Geschützte ACC-Videodatei: aus dem iTunes Store
MPEG-Audiodatei: MP3-Datei
MPEG-4 Videodatei: Video bzw. Video-Podcast
Klingelton: iPhone-Klingelton

Also einfach eine „Intelligente Wiedergabeliste“ (über das Menü „Ablage“) definiert und schon erscheinen alle Einkäufe fein aufgelistet und können weggebrannt werden:

Die Suche wird hier bewusst auf „enthält“ und „Geschützte” beschränkt anstatt die volle Phrase „Geschützte ACC-Audiodatei“ zu nutzen, da auf diesem Weg auch Videos gefunden werden.

Weg mit dem Kruppzeug!

Als kleine Dreingabe noch die Einstellungen für eine Liste mit der sich alle MPEG-3-Dateien finden lassen, die eine schlechtere Abtastrate von 128kBit/s haben und deshalb möglichst rasch ersetzt oder gelöscht werden sollten. Wir haben doch nicht 1999!

Dieser Eintrag ist vom 20.03.2008 und gehört zu: ...
1 Kommentare (s.u.) wurden bislang dazu hinterlassen. ... Trackback-Link

Auch einen Kommentar schreiben?
SG schreibt dazu am 08.01.2009
Die Dateien enthalten als Art auch "Gekauft" statt "Geschützt", deshalb nach beidem suchen.

* wird nicht veröffentlicht.

Dies hier ist schamlos und komplett von _ben geklaut. Der findet das aber großartig.

1
Und? Deine Meinung? Schreib einen Kommentar!

Features:

Texte von Markus Freise zum herunterladen

Weitere Beiträge:

>>> Alle Beiträge

Aktuelle Kommentare:

Sherry @ Linktipp der Woche: Die logische Konsequenz

Jean @ Fotos von der „Lass uns Feinde sein“-Premierenfeier

Brandi @ Archiv

Jaxon @ Lost in Eichstätt

Trixie @ Archiv

Weblog-Themen

Es gibt Beiträge zu den folgenden Themen. Für eine entsprechende Liste einfach anklicken.

...

Was ich mir wünsche:

RSS-Feed

 Feed abonnieren

 Full-Feed abonnieren

Add to Google Reader or Homepage

Powered by FeedBurner

Technorati Profil

MySpace Profil

XING Profil

Featured on Talentarena

Dies Weblog wird mit web'ing betrieben. Dem duften CMS von code-x, das so viel mehr noch kann.