Seiten zum Thema „Über dies”

31.10.2008: „Ground Zero“ auf „Mental Ground Zero“: Denn ich bin jetzt ein „Blogboy“
Mental Ground Zero ist und war mein bislang erstes wirkliches Blog. Vor gut einem Jahr, genau am 10. Juli 2007, ging der erste Beitrag „Wer Erfolg haben will, muss lernen zu scheitern.” Heute endet es. Mehr davon!

30.9.2008: Should I stay? Or should I go?

So langsam bin ich von Wordpress überzeugt.

Soll ich switchen?

Mehr davon!

7.8.2008: Ich habe für ein Blog bezahlt. Freiwillig.
Ich lebe mit der Überzeugung, dass etwas das gut ist auch Geld wert ist. Das liegt sicherlich in meiner kapitalisitsch, konsumorientierten Erziehung begründet. Aber vor allem in der Erfahrung, dass Dinge, die nichts kosten häufig auch nichts taugen. Oder wie mein Großvater immer sagte: „Was billig ist, ist teuer.“ Weil es schneller kaputt geht, nicht seinen Zweck erfüllt und so weiter. Mehr davon!

5.8.2008: Ich brauche einfach mehr ... Raum für mich.
Mehr davon!

15.7.2008: Look at my thoughts wide open
Erstaunlich, wie einen sieben Stunden festen Schlaf mit passabler REM-Phase und anschließender Massage verändern können. Mehr davon!

14.7.2008: Look at my eyes wide shut

Damit sich niemand gehemmt fühlt:

Wenn einer von Euch mir in den kommenden Tagen begegnet und denkt, der Freise, der sieht aber müde und abgekämpft aus ...

Mehr davon!

8.7.2008: Zeitvertreib mit laufenden Bildern und Zaubersprüchen
Im Moment ist ja Schluss mit lustig. Kind. Renovierung. Dickes Projekt. Da bleibt keine Zeit zum Bloggen. (Ist irgendwem außer mir aufgefallen, dass es diese Woche keinen Linktipp gab?) Und weil ich auch immer zu müde bin zum Lesen abends, gucke ich Filme. Mehr davon!

13.6.2008: Vom Nicht-Bloggen.
Mein Gott! Seit fünf Tagen habe ich keinen neuen Blog-Beitrag geschrieben und auch heute wird nichts ordentliches dabei herumkommen. Das wäre alles nicht so schlimm, wenn ich alleine damit wäre. Aber scheinbar geht es anderen auch so. Mehr davon!

12.5.2008: Linktipp der Woche: Und was ist Dein Geheimnis?
Der Linktipp in dieser Woche plaudert andern Leute Geheimnisse offen aus. Mehr davon!

5.4.2008: Auf dem Niederwall nachts um halb zwei ... Freude, überall in Bielefeld an diesem Wochenende.
Scheiße, ich bin echt zu müde, irgendetwas vernünftiges, sprich: langes, zu bloggen. Zum Beispiel darüber, weshalb ich so müde bin. Mehr davon!

22.3.2008: Private Nachricht* für „little james“ ...
... und alle anderen, die bislang an der Kommentarfunktion verzweifelt sind: Ihr bekommt nun an passender Stelle einen Hinweis, falls der Spam-Code falsch eingegeben ist.

Also: Bevor Euer geschriebenes im Nirvana der Datenleitungen verschwindet.

Darauf einen White Russian. ;-)

Also: Keine Ausreden mehr! Mehr davon!

25.1.2008: Ich kann nicht tanzen. Und vor allem nicht auf zwei Hochzeiten.
Wer mich mal tanzen gesehen hat, der weiß: Das sollte ich lieber lassen. Und trotzdem hatte ich die Idee auf zwei oder mehr Hochzeiten gleichzeitig mein schreiberisches Tanzbein zu schwingen. Damit ist nun Schluss. Mehr davon!

2.11.2007: 50 Wege zu einem brauchbaren Blog
„Alles richtig gemacht!“ ist mein Fazit, nachdem ich Skellis Blogging „50 Tips to Unclutter Your Blog“ gelesen habe. Mehr davon!

28.8.2007: Mental Ground Zero
Natürlich habe ich mir diesen Begriff bei dem großartigen Douglas Coupland ausgeliehen und dennoch geht es mir um etwas anderes. Mehr davon!

27.8.2007: Shakin' the (creative) zipper blues
Worum es eigentlich in diesem Weblog geht ist mein Roman. Mehr davon!

27.8.2007: Princes in Exile
Alle Artikel zur Entstehung meines Romans mit dem Arbeitstitel „Princes in Exile“ in der Übersicht. Mehr davon!

Dieser Eintrag ist vom 10.07.2007 und gehört zu: ...
3 Kommentare (s.u.) wurden bislang dazu hinterlassen. ... Trackback-Link

Auch einen Kommentar schreiben?
Brandi schreibt dazu am 21.07.2011
I really couldn't ask for more from this artcile.
Trixie schreibt dazu am 21.07.2011
I didn't know where to find this info then kobaom it was here.
Tessa schreibt dazu am 21.07.2011
And to think I was going to talk to someone in pseron about this.

* wird nicht veröffentlicht.

Dies hier ist schamlos und komplett von _ben geklaut. Der findet das aber großartig.

Features:

„Ground Zero“ auf „Mental Ground Zero“: Denn ich bin jetzt ein „Blogboy“PRINT USR 0: Herr Liedtke ist tot.Die Toilette als Think-Tank: Wie ich herausfand, das Poetry Slams Rock-Konzerte sind. Oder Top Gun.

Dann wollen wir mal wieder: Meine Slam-Saison beginnt.

Kultbag vs. Urbantool Slotbar

Jeder sollte Conor Oberst hören müssen

Der Soundtrack des Herbstes: Sei mein Spiegel, mein Schwert, mein Schild.

Fünf kleine Negerlein. Oder: Das Ende der Filmfreunde.

Texte von Markus Freise zum herunterladen

Weitere Beiträge:

Folgen Sie der Umleitung

Der Weltmeister im Poetry Slam: Danny Sherrard

Seit Anbeginn aller Tage

Was man nicht machen sollte: „Jetzt kaufen“ drücken ohne nachzudenken

Ich bin aber auch zu gutgläubig. Oder: Was die „Fünf Filmfreunde” und Münster gemein haben.

>>> Alle Beiträge

Aktuelle Kommentare:

Sherry @ Linktipp der Woche: Die logische Konsequenz

Jean @ Fotos von der „Lass uns Feinde sein“-Premierenfeier

Brandi @ Archiv

Jaxon @ Lost in Eichstätt

Trixie @ Archiv

Weblog-Themen

Es gibt Beiträge zu den folgenden Themen. Für eine entsprechende Liste einfach anklicken.

Medienkonsum, Poetry, Buchse runter, Links, Die Anderen, Slam, Fotos, Bilder, ..., Internet, Früher, Illustration, Arminia Bielefeld, Apple Macintosh, Comic, Über dies, Entrümpeln, Filme, Design, Software, Sarah, Ausbildung, Hardware, Slam 2007, Musik, Mein neues Heim, Linktipp der Woche, Princes in Exile, Ich habe eine Frage, GTD, Kunst, Slam 2008, Hipster PDA, Bielefeld, Gewusst wie ..., Sophia, Sparrenblog, Englisch, Deleted Scene, Fußball, Computer, Scrivener, Rezepte ...

Was ich mir wünsche:

RSS-Feed

 Feed abonnieren

 Full-Feed abonnieren

Add to Google Reader or Homepage

Powered by FeedBurner

Technorati Profil

MySpace Profil

XING Profil

Featured on Talentarena

Dies Weblog wird mit web'ing betrieben. Dem duften CMS von code-x, das so viel mehr noch kann.